• p1
  • p2
  • p3


AKTUELLES

 

 

 

occupied corner, Einzelausstellung

 

GIG Munich, Baumstrasse 11 / RGB, 80469 München

Eröffnung: Samstag, den 18.06.2016 um 15:00 Uhr

Einführung: Dr. Magdalena Wisniowska

Ausstellungsdauer: 18.06.2016 - 26.07.2016

Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag 15:00 - 18:00 Uhr

und nach Vereinbarung unter: gigmunich@gmail.com

 

 

GIG

 

 

"Das orthogonale System topographischer Karten dient im künstlerischen Werk von Michael Lukas als strukturelles Werkzeug einer sich stetig fortschreibenden Darstellung unserer Welt.

Das Vorstellungsmodell der Karte und sein Verhältnis zur Darstellung von Landschaft, bieten Einblicke in den Veränderungsprozess einer politisch und ökonomisch gestalteten Umwelt. In seinen Malereien, wie auch in den aktuellen Installationen kartiert Michael Lukas die Diskontinuität des Raumes und verschlüsselt die zentralperspektivische Konvention unserer Weltvorstellung.

 

Gekennzeichnet durch Polyperspektivität, Maßstabswechsel und Verschaltung von Bild und Text operieren seine Arbeiten mit graphischen und malerischen Darstellungstechniken. Zahlreiche Tableaus manifestieren unvorhergesehene Bilder. Die künstlerische Landvermessung wird bei Michael Lukas zum erweiterten Begriff der klassischen Landschaftsmalerei und schafft über Topographien, Orte und Räume individuelle Aussagen.

 

Occupied Corner ist die aktuellste raumbezogene Arbeit von Michael Lukas, die er speziell für GIG Munich gestaltet hat. Die Installation ist eine fließende geometrische Konstruktion von Beziehungen, Verbindungen und Netzwerken, in der sich die einzelnen Elemente in ständiger Spannung befinden.

In ihr vereint er Gemälde, Skulpturen und Zeichnungen, um unsere Rolle im größeren Zusammenhang einer globalen Landschaft zu untersuchen."